3'200 Quadratmeter Ausstellung

Acht verschiedene Erzählformate prägen das von uns neu organisierte und gestaltete Museum. Luzifer, eine schaurig-schillernde Gestalt, steht am Eingang und taucht während des Rundgangs immer wieder ver-störend auf. Alte Stuben, Trachten und Krippen erstrahlen in neuem Licht. Einer der Höhepunkte bildet eine multimediale Pre-Show zur Hofkirche  Maximilans I. Im Bereich «Pralles Jahr» wird das christliche Kirchenjahr mit seinen üppigen Festen als begehbarer Kreislauf inszeniert. Die Ausstellung «Prekäres Leben» lässt die Besucher*innen alle Lebensstationen eines Menschen durchwandern - von der Zeugung zum Jenseits. 
 
Facts & Figures
Innsbruck, Österreich
Tiroler Landesmuseum
Konzeption, Planung, Realisation Museum, 3'200 m², 2009